Icon Kongresshalle Nürnberg

Historische Orte
virtuell erleben

Erlebe die Geschichten historisch relevanter Orte mittels Virtual Reality in einer neuen Dimension.

Termine & Tickets

Eine Bus VR Tour als
innovatives Gruppenerlebnis

Die Rundfahrt bietet mit Hilfe von Virtual Reality (VR) neuartige Einblicke in die Geschichte des ehemaligen Reichsparteitagsgeländes in Nürnberg – und das direkt vor Ort.

Teilnahme mit bereitgestellten VR-Brillen oder Tablets

Teilnahme mit bereitgestellten VR-Brillen oder Tablets

Sachliche & moderierte 3D und 360° Darstellungen

Sachliche & moderierte 3D und 360° Darstellungen

Interaktives & innovatives Gruppenerlebnis für alle

Interaktives & innovatives Gruppenerlebnis für alle

Begleitet & moderiert von professionellen Tour Guides

Begleitet & moderiert von professionellen Tour Guides

Bildung & Geschichte direkt vor Ort erleben

Bildung & Geschichte direkt vor Ort erleben

Bequeme ca. 90-minütige Rundfahrt mit dem Bus

Bequeme ca. 90-minütige Rundfahrt mit dem Bus

Vermittlung von
Bildung & Wissen

Die Bus VR Tour ermöglicht es, Erinnerungsarbeit mittels Virtual Reality innovativer und zugänglicher zu gestalten – behält dabei aber stets den Fokus auf der Geschichte und den wichtigen Hintergrundinformationen des Geländes.

Eindringliche
Visualisierungen

Neben dem, was vor Ort noch zu sehen ist, bietet die Bus VR Tour zahlreiche immersive, weitestgehend abstrahierte – aber nicht verfälschte – und einprägsame 3D sowie 360° Darstellungen des jeweiligen Standorts.

Geschichte
an Ort & Stelle

Beginnend an der Kongresshalle, geht es über das Zeppelinfeld und der dortigen Zeppelintribüne hin zur Großen Straße bzw. dem Deutschen Stadion. An jedem der Standorte werden zu kommunizierten Hintergrundinformationen zusätzliche und ergänzende VR Inhalte visualisiert.

Buche jetzt eine
Bus VR Tour

Egal ob Neugierige, Technik-, Bildungs- oder Kulturinteressierte: Die ca. 90-minütige Bus VR Tour bietet allen eine besondere Form der Stadtrundfahrt und ist einzigartig in Nürnberg. Euch erwarten einmalige und exklusive Einblicke in die Geschichte des ehemaligen Reichsparteitagsgeländes in Nürnberg!

Tickettyp wählen

Singleticket
Termin: Sonntag, 21.07.2024 / 12:45 Uhr
Tickettyp: Standard

40,00 €*
Varianten ab 30,00 €*

Weitere Termine / Varianten

Gutschein- / Geschenkticket
Ticketausführung: Digital
Tickettyp: Standard

40,00 €*
Varianten ab 30,00 €*

Weitere Varianten

Gruppenticket
Exklusive Bus VR Tour für Gruppen
mit bis zu 35 Personen

850,00 €*
Varianten ab 550,00 €*

Weitere Details

Alle Bus VR Touren beginnen und enden vor dem Info-/Kassencontainer des Dokumentationszentrums Reichsparteitagsgelände in der Bayernstr. 110, 90478 Nürnberg

Wichtiges &
Wissenswertes

Die wichtigsten Informationen im Überblick. Alles rundum Hygienebestimmungen und den Ablauf der Bus VR Tour. Weitere Fragen beantworten wir jederzeit gerne per E-Mail.

Was genau kann ich mir unter einer Bus VR Tour vorstellen?

+ -

Beginnend an der Kongresshalle, geht es über das Zeppelinfeld und der dortigen Zeppelintribüne hin zur Großen Straße bzw. dem Deutschen Stadion. An jedem der Standorte werden zu kommunizierten Hintergrundinformationen zusätzliche und ergänzende VR Inhalte visualisiert. Eindrücke und Erfahrungen von Teilnehmenden sind in unseren Google Rezensionen zu lesen.

Kann ich für eine bzw. als Gruppe auch eine exklusive Bus VR Tour buchen?

+ -

Ja! Für Gruppen von 20 bis zu 35 Personen bieten wir auch exklusive Bus VR Touren über das ehem. Reichsparteitasgelände in Nürnberg an – ein Gruppenticket kann hier gebucht werden. Alternativ könnt ihr Buchungen und Buchungsanfragen für eine exklusive Bus VR Tour auch telefonisch unter +49 (0) 911 953 43 223 oder per E-Mail an anfrage@blickwinkeltour.de tätigen.

Kann ich eine Bus VR Tour auch telefonisch buchen?

+ -

Ja! Buchungen und Buchungsanfragen für eine Bus VR Tour über das ehemalige Reichsparteitagsgelände in Nürnberg sind auch telefonisch unter der +49 (0) 911 953 43 223 möglich.

Werden für die Bus VR Tour VR-Brillen bereitgestellt?

+ -

Ja – alle notwendigen Hardware-Komponenten werden euch unsererseits gereinigt und desinfiziert bereitgestellt. Sollten Teilnehmende eine sog. Motion Sickness entwickeln bzw. sollte das Tragen einer VR-Brille ein Unwohlsein bei den Teilnehmenden hervorrufen, kann die Teilnahme durch ein Tablet – welches wir ebenfalls bereitstellen – dennoch gewährleistet werden.

Wie lange dauert eine Bus VR Tour?

+ -

Die Bus VR Tour dauert ca. 90 Minuten. Treffpunkt ist vor dem Info-/Kassencontainer des Dokumentationszentrums Reichsparteitagsgelände in der Bayernstr. 110, 90478 Nürnberg.

Wo beginnt und endet die Bus VR Tour?

+ -

Alle Bus VR Touren beginnen und enden vor dem Info-/Kassencontainer des Dokumentationszentrums Reichsparteitagsgelände in der Bayernstr. 110, 90478 Nürnberg.

In welchen Sprachen wird die Bus VR Tour angeboten?

+ -

Derzeit werden die Bus VR Touren in den Sprachen deutsch, englisch, italienisch, französisch & russisch angeboten.

Ich bin in der Mobilität beeinträchtigt – kann ich dennoch teilnehmen?

+ -

Da die Durchführung der Bus VR Tour mit einem Reisebus erfolgt, ist die Teilnahme von vollständig immobilen Personen aktuell nur schwer realisierbar. Sofern die Möglichkeit besteht, mobil beeinträchtigte Person bspw. mit Hilfe einer Begleitperson auf einen Sitzplatz des Reisebusses zu platzieren, ist die Durchführung der Bus VR Tour jedoch auch für immobile Personen möglich. Gehhilfen, Rollstühle o.Ä. können während der Bus VR Tour im Gepäckfach des Reisebusses transportiert werden. Begleitpersonen können selbstverständlich kostenfrei an der Bus VR Tour teilnehmen.

Wie ist die Geschichte des ehem. Reichsparteitagsgeländes mit einer Technologie wie Virtual Reality vereinbar?

+ -

Das Team von Blickwinkel Tour hat es sich von Beginn an zur Aufgabe gemacht, die Geschichte des ehemaligen Reichsparteitagsgelände von professionellen Tour Guides moderieren zu lassen, um so die perfekte Synergie zwischen Technologie und Bildung zu schaffen. Zudem wurde die Bus VR Tour im Dialog mit wissenschaftlichen Partnern ausgearbeitet, um qualitativ hochwertige Visualisierungen in Einklang mit Didaktik und Pädagogik zu bringen.

Partner & Unterstützer